So erreichen Sie uns

SH Sicherheitstechnik e.K.

Im Eichengrund 48
33334 Gütersloh

Telefon: 05241.5242090
Telefax: 05241.5242091
E-Mail: info[at]sh-sicherheitstechnik.de

Produkte

Hier finden Sie einen Überblick über unser umfassendes Produkt-Programm. Zu Detailfragen geben wir Ihnen gerne Auskunft.

Alarmanlagen (EMA)

Brandmeldeanlagen (BMA)

Eine Brandmeldeanlage (BMA) ist eine Gefahrenmeldeanlage, die Ereignisse von verschiedenen Brandmeldern empfängt, auswertet und dann reagiert. Bei entsprechenden Ereignissen erfolgt u. a. die Alarmierung der Feuerwehr und die Auslösung eingebauter Feuerlöschanlagen (z. B. Gaslöschanlage).

Einbruchmeldeanlage (EMA)

Einbruchmeldeanlagen (EMA) sind technische, heute ausschließlich elektronisch betriebene Einrichtungen, die dem Objekt- und Personenschutz dienen.
Eine Einbruchmeldeanlage soll:

  • durch Abschreckung Einbrüche, Diebstähle und Überfälle verhindern,
  • im Notfall hilfeleistende Dienste (Polizei, Sicherheitsdienst etc.) benachrichtigen,
  • die Aktionszeit von Dieben, Bankräubern usw. minimieren,
  • die unmittelbare Umgebung sowie beteiligte, anwesende Personen alarmieren,
  • helfen, einen Einbruch oder Überfall zu rekonstruieren.

Sicherheitsbeleuchtungsanlagen

Moderne Gebäude können groß und unübersichtlich sein. Bei Stromausfall ist die Orientierung häufig stark erschwert, wenn nicht gar unmöglich. Daher ist es in Deutschland, wie in den meisten anderen Ländern, Pflicht, ein komplett vom normalen Stromnetz unabhängiges, zweites Beleuchtungssystem mit eigener Stromversorgung in diesen Gebäuden zu installieren. Indem sie das sichere und rasche Verlassen des Gebäudes ermöglicht, verringert man Gefahren für Menschen im Gebäude. Außerdem wird der Einsatz von Rettungskräften erleichtert.

Videoanlagen

Die Videotechnik umfasst die elektronischen Verfahren zur Aufnahme, Übertragung, Bearbeitung und Wiedergabe von bewegten Bildern. Mit Hilfe von Kameras werden Bilder digital gespeichert, diese können später ausgewertet werden.

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA)

Die wichtigste Aufgabe des vorbeugenden Brandschutzes ist es, Flucht- und Rettungswege rauchfrei zu halten. Denn im Falle eines Brandes geht die Bedrohung nicht nur von Feuer uns Hitze aus. Rauch und die entstehenden Brandgase breiten sich aus, sie nehmen die Sicht und versperren den Fluchtweg. Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) helfen Menschenleben zu retten, indem sie die Rettungswege raucharm halten. Sie ermöglichen eine schnelle Evakuierung und vermindern das Risiko von Rauchvergiftungen. Sachschäden werden so verringert und die lokale Brandbekämpfung wird möglich.

Kommunikationstechnik

Wir führen ISDN- und IP-Telefonie für Heim und Büro.

Mechanische Sicherheitstechnik

Eine Einbruchmeldeanlage macht nur in Verbindung mit guter mechanischer Sicherheitstechnik Sinn. Dazu gehören Zusatzschlösser, Mehrfachverriegelungen, abschließbare Fenstergriffen usw. Wir führen Komplexe Schließanlagen für Gewerbe, Schulen, etc.